Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen
Dr. Ute Kalender

Dr. phil. Dipl.Soz. Ute Kalender

Wiss. Mitarbeiterin

Charité - Universitätsmedizin Berlin
Luisenstr. 57
10117 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:
Luisenstr. 57

Sie befinden sich hier:

Expertise

Gender und Diversity in Public Health, Epidemiologie und Sozialmedizin
Qualitative Forschung
Digitalisierung intersektional


Lebenslauf Dr. phil. Dipl.Soz. Ute Kalender

1997-2004 Studium der Soziologie, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft und Institut für Philosophie, Freie Universität Berlin
2000-2001 Studium der Soziologie, Lancaster University
2004 Diplom
2004-2008 Wiss. Mitarbeiterin, Institut für Soziologie, Freie Universität Berlin
2008 Promotion
2008-2010 Wiss. Mitarbeiterin, Gender Studies/Kulturwissenschaftliches Seminar, Humboldt-Universität zu Berlin
2009 Research Fellow, BIOS Centre, London School of Economics, London
2010 Ernst-Mach-Stipendiatin, Institute for Advanced Studies on Science, Technology and Society (IAS-STS), Graz, Österreich
2010-2013 Wiss. Mitarbeiterin, School of Culture and Education, Södertörn University, Stockholm
2014-2018 Wiss. Mitarbeiterin, Institut für Public Health, Charité - Universitätsmedizin Berlin
seit 2019 Wiss. Mitarbeiterin, Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie, Charité - Universitätsmedizin Berlin

 


Funktionen / Ämter

Lehraufträge und Gastdozenturen:
Freie Universität Berlin
Akademie der Bildenden Künste Wien
Universität Marburg
Flensburg, Klagenfurt und Wien

Mitarbeiterin BMBF-Projekt Digitale Akademie Pflege 4.0





Forschungsprofil


Vernetzung