Arbeitsgruppe Komplementäre und Integrative Medizin

Erfahren Sie mehr über die Forschungsschwerpunkte der Arbeitsgruppe Komplementäre und Integrative Medizin des Instituts für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

Sie befinden sich hier:

Forschungstätigkeit

Professor Claudia Witt ist seit 1997 an der Charité - Universitätsmedizin Berlin. Ihre Forschungsgruppe möchte zu einer innovativen integrativen Versorgung beitragen, indem sie zwischen Komplementärmedizin und konventioneller Medizin Brücken schafft.

Die Hauptforschungsthemen sind eHealth/mHealth Interventionen, Akupunkturmechanismen, komplexe Interventionen und Trainingsprogramme. Mit translationaler Forschung tragen wir zu einem besseren Verständnis der Akupunktur bei. Das Forschungsteam führt klinische Studien zur Wirksamkeit und Kosteneffektivität von Interventionen durch. Mit Implementation Science untersuchen sie die Implementation von Interventionen in die medizinische Versorgung und identifizieren Praxis- und Forschungsgaps.