Aktuelle Befragung

Die aktuelle Befragung der Geburtskohorte der MAS-Studie findet in diesem Jahr statt. Hier finden sich genauere Informationen zum Ablauf der Befragung.

Sie befinden sich hier:

Im Jahre 1990 haben Ihre Eltern und Sie erstmals an der MAS-Studie (Multizentrische Allergie Studie) teilgenommen. Im Rahmen der Studie wurden ihre Eltern zu Ihrer Gesundheit befragt und es wurden verschiedene Untersuchungen (z. B. Blut- und Urinuntersuchungen, Lungenfunktionstests) durchgeführt. Die ersten Befragungen und Untersuchungen fanden bis zum Alter von 15 Jahren in fast jährlichen Abständen statt. Zuletzt haben wir Ihnen im Jahr 2010 aktuelle Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand und damit zusammenhängenden Themen gestellt.

Nun, 27 bis 28 Jahre nach Ihrer Geburt, führen wir wieder eine Befragung durch, um zu sehen, ob Sie aktuell unter Erkrankungen leiden.  Wir befragen Sie zu Allergien, aber auch zu anderen Krankheiten. Und gerade, wenn Sie gesund sind, was wir hoffen, brauchen wir diese Angaben, um Sie mit den anderen Studienteilnehmern zu vergleichen. Die Befragung trägt dazu bei, dass erstmals in Deutschland Erkenntnisse zu Asthma, Allergien und anderen chronischen Erkrankungen von Geburt bis zum Erwachsenenalter zur Verfügung stehen. Diese Daten werden zu einem besseren Verständnis über den Einfluss der Lebensumwelt auf die Entstehung von chronischen Erkrankungen führen - eine wichtige Grundlage für Entscheidungen im Bereich der Früherkennung und Prävention.

Diese Untersuchungen wurden zu den verschiedenen Erhebungszeitpunkten im Rahmen der MAS-Studie durchgeführt. Die aktuelle Befragung (27-28 Jahre) beinhaltet nur einen Fragebogen.

So viele Probanden haben an den Befragungen der MAS-Studie teilgenommen. Wir wünschen uns, dass auch bei der aktuellen Befragung wieder möglichst viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei sind.